Feedback & Fragen

Kundenservice

Rufen Sie uns einfach an:
Mo.- Fr.: 08.00 - 18:00 Uhr

Telefon Icon05481 98 288

Oder schreiben Sie uns an:

E-Mail Iconpraxis@kerk.de
Kerk Logo
05481 98 288

Parodontologie

Die Zahnarztpraxis in Lengerich bietet auch eine Parodontologie

Haben Sie das Gefühl, dass sich Ihre Zähne lockern? Oder leiden Sie unter starkem Mundgeruch und Zahnfleischbluten? Fühlen Sie sich oft abgeschlagen und müde ohne dass die Ursache bekannt ist? Möglicherweise leiden Sie unter einer Parodontitis, einer starken Zahnfleischentzündung.

Glücklicherweise ist unsere Praxis auf die Behandlung von Zahnfleischerkrankungen spezialisiert. Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an innovativen schmerzarmen Behandlungsmethoden. Z.B. die Desinfektion der Zahnfleischtaschen mit dem Laser.

Doch was genau ist eine Parodontitis?

Die Volkskrankheit Parodontitits betrifft inzwischen rund die Hälfte der Bevölkerung über 35 Jahren. Eine Parodontitis entwickelt sich schleichend und ist für die Betroffenen zunächst auch kaum wahrnehmbar. Aus diesem Grund sind viele Patienten überrascht, wenn sie die Diagnose „Parodontitis“ erhalten. Die Erkrankung beginnt meist mit leichten Blutungen am Zahnfleisch. Daraus können sich sich starke Entzündungen entwicklen, die zum schmerzhaften Zahnverlust führen.

Die Ursache für diese chronische Erkrankung liegt an einer Besiedelung des Zahnfachs und des Zahnfleisches mit unerwünschten Bakterien. Diese Bakterien erzeugen Giftstoffe und provozieren eine starke Abwehrreaktion des Körpers, die dazu führt, dass der infizierte Knochen abgebaut wird. Die Folge sind lockere Zähne.

Besondere Risikopatienten sind Diabetiker und Raucher .

Das tun wir für Sie:

Im Rahmen unserer Zahnvorsorge untersuchen wir regelmäßig auch die Gesundheit des Zahnfleisches (Gingiva) und des knöchernen Zahnfachs, in dem der Zahn befestigt ist (Parodontium).

Bei dieser Untersuchung werden die sog. Zahnfleischtaschen bestimmt und der Knochenverlauf um die Zähne herum mit einem Röntgenbild festgestellt.

Sollten wir bei Ihnen eine Erkrankung des Zahnfleischs oder Zahnfachs feststellen, bieten wir in unserer Praxis folgende Leistungen an, um die schädlichen Bakterien zu entfernen:

  • Zahnsteinentfernung
  • Professionelle Zahnreinigung bei Zahnfleischproblemen (sog. Gingivitis)
  • Systematische Parodontitistherapie bei Problemen von Zahnfleisch und Zahnfach (sog. Parodontitis

Die systematische Parodontitistherapie besteht aus folgenden Bausteinen:

  •  i. d. R. 2 professionelle Zahnreinigungen als Vorbehandlungen
  • Schonende Säuberung der betroffenen Zahnfleischtaschen (wird im Abstand von 2 Jahren von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen)
  • Airflow-Behandlung auch unterm Zahnfleisch zur Zerstörung des Biofilms
  • Laserbehandlung zur Desinfektion der Zahnfleischtasche
  • lebenslange Nachsorge und Reinigung der erkrankten Zahnfleischtaschen, i.d.R 3-4 Reinigungen pro Jahr.
Google+