Feedback & Fragen

Kundenservice

Rufen Sie uns einfach an:
Mo.- Fr.: 08.00 - 18:00 Uhr

Telefon Icon05481 98 288

Oder schreiben Sie uns an:

E-Mail Iconpraxis@kerk.de
Kerk Logo
05481 98 288

Vollkeramik

Unsere Praxis ist auf Keramik spezialisiert.

Neben Inlays, Onlays und Teilkronen, die mit dem Cerec-System hergestellt werden, bieten wir auch konventionelle Kronen an, die entweder mit Keramik verblendet werden oder vollständig aus Keramik bestehen.

Wann ist eine Krone notwendig?

Eine Krone ist immer dann notwendig, wenn ein Zahn so stark zerstört ist, dass eine Füllung nicht mehr halten würde.

Prinzipiell gibt es zwei Arten von Keramikkronen:

  • VMK-Krone
    • der Kern besteht aus Metall
    • außen ist die Krone entweder vollständig oder teilweise mit Keramik bedeckt (verblendet)
  • Krone aus Zirkonoxid
    • der Kern besteht aus Zirkoniumdioxid, einer hochfesten Keramik
    • außen ist sie entweder bemalt oder verblendet.

Was sind die Vorteile einer Keramikkrone?

  • herorragende Ästhetik
  • geringere Plaqueanhaftung aufgrund sehr glatter Oberfläche
  • gute Biokompatibilität, Allergien sind nicht bekannt.

CEREC_Werbung

Google+